Weihnachtsmarkt Bad Oeynhausen 2017

Weihnachtsmarkt Bad Oeynhausen 2017

Foto: Weihnachtliche Hütten auf dem Weihnachtsmarkt © ksfotodesign, fotolia.com

Schon am 27. November 2017 öffnet der Weihnachtsmarkt Bad Oeynhausen seine Türe und Tore. Die Innenstadt ist dann festlich geschmückt und strahlt im Lichterglanz und man trifft sich an den netten Büdchen und Ständen, genießt einen Glühwein oder eine der feinen angebotenen Leckereien.

Die Stimmung ist in Bad Oeynhausen aber erst perfekt, wenn die örtlichen Posaunenchöre ihre weihnachtlichen Melodien ertönen lassen oder eine der regionalen Bands auf der Bühne auftritt. Hier findet auch dieses Jahr wieder das unterhaltsame Rahmenprogramm statt. Das Allerwichtigste für Jung und Alt ist jedes Jahr wieder die große, 15 x 25 Meter messende Eislaufbahn. Die Gäste finden diese auf dem Inowroclaw-Platz, wo die von schönen alten Villen eingerahmten Weihnachtshäuschen eine ganz besondere Weihnachtsatmosphäre schaffen. Im Zauber der beleuchteten Büdchen und Stände dreht man seine Runden, im besten Fall sogar Pirouetten, wärmt sich mit einem leckeren Punsch oder heißen Kakao wieder auf, bevor es weitergeht. Wer keine Schlittschuhe sein eigen nennt, kann sich hier günstig ein Paar ausleihen, um sich auf das Eis wagen zu können. Nach ein paar flotten Runden bietet sich ein Bummel durch die Gassen des Weihnachtsdorfes an. Hier findet man bei den Kunsthandwerkern vielfältige und interessante Produkte und auch noch das eine oder andere Weihnachtsgeschenk. Aber auch das leibliche Wohl kommt hier ganz bestimmt nicht zu kurz und so ist der Weihnachtsmarkt jedes Jahr ein beliebter Treffpunkt.

Für die Kleinsten unter den Besuchern gibt es mehrere Kinderkarussells, die für Spaß sorgen. Aber auch das Kasperle, das jedes Jahr ein sicherer Gast auf dem Weihnachtsmarkt ist, hat die Lacher auf seiner Seite und amüsiert das junge Publikum. Am zweiten und vierten Sonntag im Advent hat er sein Kommen am Colon-Sültemeyer-Brunnen angekündigt und lädt alle, die sich unterhalten lassen möchten, zu seiner Theatervorstellung ein. Hier lachen Groß und Klein gemeinsam!

Der Weihnachtsmarkt und die Eislaufbahn sind täglich von 11:00 bis 21:00 Uhr geöffnet. Lediglich am 24.12. schließen beide bereits um 14:00 Uhr.

Weitere Informationen

Bildnachweis:

  • Weihnachtliche Hütten auf dem Weihnachtsmarkt: © ksfotodesign, fotolia.com