Veranstaltung
Weihnachtsmarkt Münster 2017

Weihnachtsmarkt Münster 2017

Die Geschäfte sind feierlich dekoriert, die Giebelhäuser stimmungsvoll beleuchtet und die Kirchen strahlen festlich und der Prinzipalmarkt strahlt in goldenem Glanz. Wenn dann noch Lichterbäume sowie der Duft von Glühwein und Tannengrün dazu kommt, dann kann das nur bedeuten, dass in Münster die wahrscheinlich schönste Zeit beginnt, nämlich der Advent. Und weil der in Münster so besonders ist, verwandeln heuer ganze fünf Weihnachtsmärkte die Altstadt in ein romantisches Winterdorf mit über 300 Ständen und Attraktionen. Besonders hübsch ist der Weihnachtsmarkt in Münster auf dem Prinzipalmarkt, der „Guten Stube“ der Stadt. Ganz im festlichen Gewand und wunderschön sanft illuminiert strahlt der von schmucken Patrizierhäusern umrahmte Platz und zieht die […]

Veranstaltung fand bis 23.12.17 statt.
Westfälisch
Der Kiepenkerl – ein westfälisches Original

Der Kiepenkerl – ein westfälisches Original

Der Kiepenkerl heißt im münsterländer Platt der Kiepker. Es war der Mann, der die, von den Bauern erzeugten Lebensmittel in die Stadt und auf der anderen Seite die Waren der Stadt, wie Salz und Stoffe, aber auch Post und Nachrichten zu den Bauern aufs Land brachte. Der Kiepenkerl steht oft als Symbol für das Münsterland, da er eine für die Gegend typische Erscheinung war. Sein Name kommt von der Kiepe, in der die Waren transportiert wurden. Dies war ein Gestell aus Weidengeflecht oder Holz, das auf dem Rücken getragen wurde und bis zu 20 kg wog. Typischerweise trugen die Kiepenkerle […]

Veröffentlicht am 29.03.17