Sattel-Fest zwischen Hamm und Soest am 23. Juli 2017 – Radevent der besonderen Art

Sattel-Fest zwischen Hamm und Soest am 23. Juli 2017 – Radevent der besonderen Art

Foto: Sattel-Fest © WMS GmbH

Am 23. Juli 2017 steigt von 9.00 bis 18.00 Uhr in Hamm nun bereits zum 12. Mal das legendäre Sattel-Fest, bei dem die ganze Familie ihren Spaß hat. Unter dem Motto „Freie Fahrt für Radler“ treten beim größten Fahrradevent in Nordrhein-Westfalen Zehntausende in die Pedale. Wenn an diesem Tage irgendwo so richtig was los ist, dann ist es hier!

Auf der 42 km langen Strecke zwischen Hamm und Soest gibt es herrliche Landschaft und pure Natur. Die Strecke ist ausschließlich für Fahrräder freigegeben und so ist auch mit jüngeren Kindern die Fahrt sehr entspannt. Hier steht nicht die Leistung, sondern ganz alleine der Spaß, das gemeinsame Vergnügen, an erster Stelle.

Damit dieses gigantische Fahrrad-Event auch für alle zum Genuss gibt es unterwegs jede Menge fantasievolle Aktionen, vor allem in den Dorfgemeinschaften, die mit viel Engagement dabei sind. Viele Pausenstationen und Raststätten säumen die Strecke und machen das besondere Flair dieses Events aus. Diese kulinarischen Angebote sind beim Sattel-Fest das Salz in der Suppe. Einladend dekorierte „Straßen-Cafés“ bieten für jeden Geschmack ein Leckerli. Vom frisch gepressten Saft bis über Brötchen mit und ohne Fisch oder Steak reicht das Angebot. Im Durchschnitt trifft man alle fünf Kilometer auf eine der Pausenstationen. An den Ständen trifft man sich, fachsimpelt und stillt Hunger sowie Durst.

Conrad, das bei Kindern ausgesprochen beliebte Maskottchen wird den ganzen Tag über auf der Strecke unterwegs sein und vor allem bei den Kindern für ausgelassene Stimmung und Heiterkeit sorgen. Auch die Strohburgen sowie eine Nebelwand sind für die ganz jungen Teilnehmer jedes Jahr wieder ein Highlight. Die Großen freuen sich über liebevollen Extraservice, der kühlendes Gel gegen Mückenstiche oder Sonnenschutzcreme bereithält. Das sind die kleinen und netten Dinge, die das Sattel-Fest von anderen, ähnlichen Veranstaltungen unterscheiden und es so ungeheuer beliebt machen.

Weitere Infos: www.sattel-fest.com

 

Bildnachweis:

  • Sattel-Fest: © WMS GmbH