Rock im Pott – Gelsenkirchen 2017

Rock im Pott – Gelsenkirchen 2017

Foto: Festival © bernhardbodo, fotolia.com

Am Samstag, den 26.08.2017 findet in der Veltins-Arena „auf Schalke“ in Gelsenkichen das grandiose Rock-im-Pott statt. 2012 wurde es zum ersten Mal veranstaltet und hatte sagenhafte 41.000 Besucher. Nach zweijähriger Pause ist es nun endlich wieder da und wartet mit grandiosen Acts auf.

Die Headliner für 2017 sind die Düsseldorfer Punk-Rocker die „Toten Hosen“, ein Topact der Musikszene, dem niemand so leicht das Wasser reichen kann und ein Garant für perfekten Deutschrock, der das Publikum zum Kochen bringt. Die „Toten Hosen“ wird eine Mammut-Perfomance bieten und dem Publikum so richtig einheizen. Dieser Auftritt ist die NRW-Premiere Ihres neuen Live-Zyklus und der soll furios ausfallen. Dafür werden sie sicher noch eine Schaufel auflegen und den Abend zu einem unvergesslichen Event machen.

Die international erfolgreiche Band Kraftklub, die schon 2012 beim ersten Rock-im-Pott-Festival einer der Staracts war, setzt das Programm fort. Ihre Musik, Rock mit deutschem Sprechgesang ist zur Zeit mega angesagt und durch die Mischung von Punk-Rock und Rapp reißen sie das Publikum so richtig mit.

Die Band K.I.Z. die zusammen mit Kraftklub das legendäre Konzert auf dem Dach des Chemnitzer Terminal 3 gab, bei dem der Andrang so groß war, dass die Polizei Straßen sperren musste, wird ebenfalls mit von der Partie sein.

Diese Acts werden groß aufspielen und den Zuschauern „auf Schalke“ eine Performance mit Stadionfeeling und Festivalatmosphäre bieten, Rock-im-Pott kehrt damit zu seinen Anfängen zurück. In der ersten Veranstaltung der Reihe lieferte Kraftklub eine furiose Show.

Beginn ist 16.00 Uhr, Einlass bereits ab 14.00 Uhr.

Tickets gibts über die Veltins-Arena und bei den bekannten Vorverkaufsstellen ab 39.00 Euro. Darin beinhaltet ist auch die Nutzung der öffentlichen Verkehrsmittel zur An- und Abreise. Das Hospitality La Ola Ticket kostet 249,00 Euro und bietet Getränke, Snacks wie Currywurst sowie ein abwechslungsreiches Buffet während der Veranstaltung.

Weitere Informationen

Bildnachweis:

  • Festival: © bernhardbodo, fotolia.com