Libori Paderborn 2017

Libori Paderborn 2017

Foto: Riesenrad Volksfest Libori © Andreas Dunker, Stadt Paderborn

In Paderborn findet vom 22. Juli bis Sonntag, 30. Juli 2017 eines der größten und ältesten Volksfeste Deutschlands statt, das seinen Ursprung in der traditionellen Kirmes mit Markt hat, das Libori Paderborn.

Der Ursprung des Festes liegt im Jahre 836 mit der Ankunft der Gebeine des Heiligen Liborius. Auch heute noch werden am ersten Festsamstag die Reliquien des Heiligen Liborius feierlich erhoben. Das ist jedes Jahr der Auftakt zu diesem riesigen Fest, das von fast einer Million Gästen jedes Jahr besucht wird. Heute überwiegt der Festcharakter und es reihen sich Fahrgeschäfte. Buden und Festwirte aneinander. In der Innenstadt erwarten auf dem Liboriberg über 150 Schausteller die Vergnügungssuchenden und auf dem Pottmarkt finden die Besucher über 140 Stände. Insgesamt die Vergnügungsmeile mit Markt fast drei Kilometer lang.

Das Fest ist weit über Region bekannt für seine gute Stimmung, die nicht zuletzt von den über 100 Acts, die Musik, Kabarett und Kleinkunst darbieten, herrührt. So entstand in den Jahren eine gelungene Mischung aus Kirmes und Kunst, die die Besucher gerne annehmen und von weit her anreisen.

Auf dem Rathausplatz treten Musikgruppen der unterschiedlichsten Richtungen auf und machen ihn zu einer riesigen Tanzfläche, auf der nicht nur der Bär steppt. Insgesamt acht Tage lang finden hier Liveacts statt, die das Publikum mitreißen und ihren Bann ziehen. Am Bierbrunnen fließt der Gerstensaft wie das Wasser aus der Quelle und die Krüge der Libori-Bierbrunnens sind ein begehrtes Mitbringsel. Auf der Plaza Europa werden Köstlichkeiten der mediterranen Küche geboten und der Franz-Stock-Platz wird zum Platz der kleinen Künste. Am Treffpunkt Kamp begegnen sich Jung und Alt und feiern bis spät in die Nacht.

Neun Tage dauert das sagenhafte Fest zu Ehren der Gebeine des Heiligen und wird am zweiten Sonntag mit einer verkaufsoffenen Innenstadt am Nachmittag sowie dem berühmten Libori-Musikfeuerwerk der Sparkasse am Abend beendet.

Weitere Informationen

Bildnachweis:

  • Riesenrad Volksfest Libori: © Andreas Dunker, Stadt Paderborn