Halloween-Special: Gruselführungen durch die Kluterthöhle

Halloween-Special: Gruselführungen durch die Kluterthöhle

Foto: Halloween Kluterthöhle © Kluterthöhle Ennepetal

Schon sehr bald stehen der Kluterthöhle die gruseligsten Tage des Jahres bevor: Von Freitag, 27. Oktober bis Dienstag, 31. Oktober, finden spezielle Halloween-Führungen für Kinder und Erwachsene statt.

Das Thema Süßigkeiten und was sie bei Kindern anrichten können, wird bei den spannenden Nachmittagsführungen anschaulich vor Augen geführt: Professor Baktus will dem Zuckerwarenfabrikbesitzer Süßkopf das Handwerk legen und seinen Sandkastenfreund Karius befreien. Weil Karius als Praktikant für Süßkopf arbeitet, darf er jederzeit so viel naschen wie er möchte. Früher war Karius ein guter Sportler und hatte wunderschöne weiße Zähne. Dadurch, dass er nur noch tief unten in der Fabrik arbeitet und nascht, sieht er nicht mehr das Tageslicht. Das hat fatale Folgen: Er hat aufgehört zu wachsen und Zähneputzen und Zahnpasta sind ihm völlig fremd.

Auch die Erwachsenen dürfen sich auf eine spannende Gruselgeschichte freuen: Getreu dem Motto „Jack the Ripper hat wieder zugeschlagen“, ist der Tatort dieses Mal die Kluterthöhle in Ennepetal. Ausgiebige Recherchen in Kooperation mit dem Geheimdienst haben ergeben, dass Jack the Ripper einen Sohn hatte. Kann man die aktuelle Mordserie mit Jack R. Junior in Verbindung bringen? Begeben Sie sich auf eine spannende Tour in eine finstere Epoche mit bluttriefenden Tatorten, bei der der Jäger plötzlich selbst zum Gejagten wird.

Am Samstag, 28. Oktober, Sonntag, 29. Oktober und Dienstag, 31. Oktober, finden die Nachmittagsführungen ab acht Jahren statt und kosten 12 Euro pro Person. Die Erwachsenen-Führungen ab 16 Jahren werden vom 27. Oktober bis zum 31. Oktober angeboten. Jugendliche ab 14 Jahren können in Begleitung eines Erwachsenen ebenfalls an der Tour teilnehmen. Die Führung kostet 15 Euro pro Person.

Aufgrund der aufwendigen Dekoration zu Halloween und den zahlreichen Touren durch die Höhle fallen der Kurbetrieb sowie alle sonstigen Führungen aus. Anmeldungen nimmt die Touristinfo im Haus Ennepetal unter der Telefonnummer: 02333 – 988011 entgegen.

Bildnachweis:

  • Halloween Kluterthöhle: © Kluterthöhle Ennepetal