Detmold Residenzfest 2017

Detmold Residenzfest 2017

Foto: Flug im Kettenkarussell © hean, fotolia.com

In der Zeit vom 06.10. bis 08.10.2017 wird die Innenstadt von Detmold, wie jedes Jahr zur Zeit des Residenzfestes, brechend voll sein und die Stimmung auf dem Marktplatz überschäumen. Bei dieser Mischung aus Kirmes mit Fahrgeschäften, buntem Programm und verkaufsoffenem Sonntag geht es immer hoch her.

Auch in diesem Jahr findet in Detmold das weit über die Region bekannte und beliebte Residenzfest statt. Es handelt sich ursprünglich um eine Veranstaltung der Detmolder Kaufmannsschaft, die mit den Jahren Kultstatus erlangte. Das bunte Programm ist jedes Jahr so vielfältig, dass wirklich jeder, ob Jung oder Alt, ob modern oder traditionell, seine Unterhaltung findet und sich gut amüsiert. Für die Kinder, damit diese keinesfalls zu kurz kommen, findet das bunte Krumme-Straße Kinderfest mit ganz speziellen Attraktionen und Mitmach-Aktionen sowie Kinderkarussellen und Süßwarenständen statt. Ab 15.00 Uhr lockt der Puppenspieler Uwe Nantus die kleinen Zuschauer mit seinen reizvollen Figuren in seinen Bann. Ebenfalls am Samstag findet der bekannte Flohmarkt vom Landestheater bis zur Hochschule statt. Auch an den Verkaufständen der fliegenden Händler sowie in den, am Sonntag von 13.00 bis 18.00 Uhr geöffneten Geschäften, findet so mancher sein Schnäppchen. Ebenfalls am verkaufsoffenen Sonntag sieht man bei der Stegelmann Autoschau auf dem Marktplatz viele Neuigkeiten. Über die Stadt verteilt stellen sämtliche Detmolder Autohäuser ihre Neufahrzeuge dem Publikum vor. Informationen, nicht nur um Kraftfahrzeuge, bieten zahlreiche Infostände. Unter anderem klärt die Polizei mit lustigen Aktionen über ernste Taschendiebstähle auf.

Die Fahrgeschäfte bieten vom nostalgischen Flair bis zum atemberaubenden Adrenalin Kick alles, was das Herz begehrt und werden bis tief in die Nacht hinein belagert. Und wenn der kleine Hunger kommt, bieten die unterschiedlichsten Imbissstände beliebte Leckereien aus nah und fern. Auf dem Marktplatz können zudem Probegetränke kostenlos abgeholt werden. Und um Besuchern, die mit dem Pkw anreisen, den Zugang zu erleichtern, übernimmt am Sonntag die Werbegemeinschaft die Parkgebühren in den umliegenden Parkhäusern.

Weitere Informationen

Bildnachweis:

  • Flug im Kettenkarussell: © hean, fotolia.com