Westfalen.Online-Preisliste 

Preisliste

Premiumeintrag zur Gegenüberstellung des Basis- und Premiumtarifs

Bessere Darstellung im Suchergebnis
  • Einsortierung über den kostenfreien Basiseinträgen
  • Logo am rechten Rand
  • vollständige Anschrift
  • Untertitel und Kurztext
  • Telefonnummer
  • Website-URL
  • Social-Links
Erweiterung des Porträts (Landingpage)
  • Foto, Google-Map oder 360°-Sphere am Seitenkopf
  • Fotogalerie mit 10 zoombaren Fotos
  • 5 Download-PDFs inkl. Coverfoto
  • eigene Pflege über das Westfalen.Online-Cockpit
Online-Marketing-Optionen
  • rotierender SmallRectangle-Banner am rechten Rand
  • aussagekräftige Porträt-Statistik
  • Darstellung von bis zu 3 aktuellen Angeboten auf der Angebotsseite
  • monatliche Veröffentlichung 1 gelieferten PR-Textes im Magazin

Die Kosten für den Premiumeintrag betragen ∅ 14,80 €* pro Monat.

Die Gebühren werden für ein Jahr im voraus berechnet. Der Vertrag läuft für mindestens 12 Monate und verlängert sich automatisch um ein weiteres Jahr, wenn er nicht spätestens 3 Monate vor Ablauf schriftlich gekündigt wird. Gezahlt werden kann per Überweisung nach Rechnungsstellung. Für die Erteilung eines SEPA-Lastschriftmandats gewähren wir zusätzlich 3 % Skonto.


Bannerwerbung

Bannerkampagnen können in Paketen à 10.000 Einblendungen gebucht werden - für das komplette Portal oder nur innerhalb der Bereiche Katalog, Freizeit, Shoping und Magazin.

Banner werden rotierend am Seitenkopf oder am Rand solange eingeblendet, bis das Kampagnenkontingent erreicht wurde. Garantiert wird die Veröffentlichung für mindestens 1 Woche. Durch die Rotation mit anderen Bannermotiven steuert und dokumentiert unser AdServer die Zielerreichung. Bannerkunden erhalten monatliche Erfolgsstatistiken.

Die Kosten für Bannerwerbung richten sich nach den Werbemittelformaten:

Die Gebühren werden vierteljährlich im voraus berechnet. Bei Ganzjahreszahlung gewähren wir einen Nachlass in Höhe von 10 %. Der Vertrag läuft für mindestens 24 Monate und verlängert sich automatisch um ein weiteres Jahr, wenn er nicht spätestens 3 Monate vor Ablauf schriftlich gekündigt wird (vgl. Allgemeine Geschäftsbedingungen).


Content-Placement

Gewerbekunden haben die Möglichkeit, redaktionelle Beiträge zu platzieren. Alle Beiträge, die einen gewerblichen Ursprung haben werden als WERBUNG gekennzeichnet. Dem Portalnutzer wird hierdurch klar signalisiert, dass diese Beiträge keine neutrale Berichterstatt, sondern werbende Beiträge sind. Für diese Beiträge ist der Portalbetreiber finanziell oder materiell entschädigt worden.





*) Unsere Werbeangebote richten sich ausschließlich an Gewerbetreibende und freie Berufe; für gemeinnützige Einrichtungen und Vereine halten wir besondere Angebote bereit.
   Alle Preise gelten zzgl. 19 % Mehrwertsteuer. Es gelten unsere Allgemeinen Geschäfts- und Nutzungsbedingungen.