Auf Zeitreise im Archäologischen Park Xanten

Auf Zeitreise im Archäologischen Park Xanten

Foto: Archäologischer Park Xanten © Axel Thünker DGPh

Dass die Region des heutigen Ruhrgebietes schon in der Frühzeit besiedelt war, ist kein Geheimnis. Eben so wenig wie die Tatsache, dass die Römer jahrhundertelang die Region beherrschten. Aus römischer Zeit sind zahlreiche Relikte erhalten. Die Römerzeit übt eine spezielle Faszination aus, der man sich schwer entziehen kann. Daher sind römische Kastelle und andere Fundstellen ein Besuchermagnet. Wer sich für diese interessante Epoche begeistert, sollte dem Archäologischen Park in Xanten einmal einen Besuch abstatten.

Der Archäologische Park Xanten befindet sich etwa 45 Kilometer nördlich von Duisburg. Hier, unmittelbar neben der Stadt Xanten, die sich seit dem frühen Mittelalter an dieser Stelle entwickelte, befand sich einst die römische Stadt Colonia Ulpia Traiana. Ihr Schicksal war wechselhaft und schließlich wurde sie nach Angriffen und Zerstörungen aufgegeben. Lange Zeit geriet sie in Vergessenheit, doch im vergangenen Jahrhundert wurde in akribischer Kleinarbeit ein großer Teil der verborgenen Schätze freigelegt. Seit 1977 sind diese Schätze nun im Archäologischen Park Xanten der Öffentlichkeit zugänglich. Es eröffnet sich dem Besucher das Tor zu einer faszinierenden Welt, einer Zeitreise gleich. Bestaunen Sie in diesem einzigartigen Freilichtmuseum die teilweise rekonstruierten römischen Bauwerke, entdecken Sie die römischen Bäder und das Amphitheater, wo regelmäßig Events und kulturelle Veranstaltungen stattfinden. Genießen Sie einen Kaffee in der Taverne, tafeln Sie nach Art der Römer und tauchen Sie tief ein in diese längst versunkene Welt. Vor allem für Familien mit Kindern stellt der Besuch im Archäologischen Park Xanten ein spannendes Erlebnis dar, denn hier lernen die Kinder, dass Geschichte alles andere als langweilig sein kann – wenn sie so präsentiert wird, wie es im APX geschieht. Geschichte zum Anfassen, Geschichte zum Mitmachen. An welchen Spielen haben sich die römischen Kinder vor rund 2000 Jahren erfreut? Im Spielhaus werden diese Geheimnisse gelüftet.

Nähere Infos zum Archäologischen Park Xanten, Eintrittspreise und Öffnungszeiten finden Sie unter http://www.apx.lvr.de/de/willkommen/willkommen_1.html

Bildnachweis:

  • Archäologischer Park Xanten: © Axel Thünker DGPh